Am 16.11.2017 hat die HD Vision Systems GmbH am DeepTech4Good event in Stuttgart teilgenommen und als eines von 8 Startups im Pitching gewonnen. Dabei war HD Vision Systems sogar der Publikumssieger.

DeepTech4Good ist ein Accelerator, welcher aus dem Rahmen von Horizon 2020 finanziert wird. Dieser ist dazu verpflichtet, Deep Tech-Startups in ihre Entwicklung zu beschleunigen und auf europäischer Ebene zu expandieren. Das Programm ist in vier Anwendungsdomänen unterteil: Gesundheit & Wohlbefinden, Industrie 4.0, Smart Mobility, Smart City. DeepTech4Good wird von den vier Innovationszentren Deutschland, Frankreich, Österreich und Spanien geleitet. Sie arbeiten zusammen, um potenzielle Deep Tech-Startups zu identifizieren. Das Projekt DeepTech4Good wurde aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm der Europäischen Union (Horizont 2020) gefördert.

Als Gewinn erhält HD Vision Systems ein persönliches Coaching und die offizielle Aufnahme in das Accelerator Programm DeepTech4Good. Wir freuen uns sehr über diesen Preis und auf die zukünftige Zusammenarbeit.